Gesundheitsort Bad Griesbach im bayerischen Bäderdreieck

Der Kurort Bad Griesbach liegt im niederbayerischen Bäderdreieck nahe der Stadt Passau. Die Tradition als Kurort geht auf eine lange Geschichte zurück, denn Bad Griesbach verfügt über eine Besonderheit. Im Kurgebiet entspringen gleich drei Quellen, die bis zu 60 Grad Celsius warm sind. Die Quellen, Nikolausquelle, Marienquelle und Karlsquelle, entspringen einer Tiefe von 1.522 m. Bad Griesbach verdankt seinen Beinamen „Dreiquellenbad“ eben diesen drei Quellen. Außerdem befindet sich in Bad Griesbach eine der größten Golfanlagen Europas. Das Thermalmineralwasser, das aus den Quellen entspringt, hat eine wesentliche Bedeutung für Bad Griesbach, denn die Urlaubs-, Wellness- und Freizeitangebote sind nahezu alle auf das Thema Gesundheit, Wohlbefinden und Erholung ausgerichtet. Die Wohlfühl-Therme in Bad Griesbach ist mit beheizten „Bademantelgängen“ von insgesamt sieben Hotels erreichbar. Der Gast kann also direkt vom Hotelzimmer aus, in Bade- und Wellness-Kleidung, die Bad Griesbacher Therme erreichen.

Golfplatz Bad Griesbach

Golfanlage Bad Griesbach

Baden ist nicht gleich Baden
In der Wohlfühlterme- Bad Griesbach treffen sich die drei Quellen und werden dort zu einer 1.600 qm großen Fläche zusammengefasst. Dort werden sie wiederum in sieben verschiedene Becken unterteilt, so dass jeder Bereich einzeln für sich genutzt werden kann. Luftsprudelbecken, Wasserfallanlagen, unterschiedliche Wassertemperaturen zwischen 18 und 37 Grad Celsius, Kneipptretbecken, Schwimmbecken und spezielle Becken für Wassergymnastik stehen in den Bad Griesbacher Wohlfühl-Thermen zur Verfügung. Das Wasser der Therme spricht unterschiedliche Krankheitsbilder an, kann aber genauso einfach „nur“ der Entspannung und des Wohlfühlens dienen. Ergänzt wird das Gesundheitsangebot in Bad Griesbach mit einer Vielzahl an Angeboten für Beauty & Wellness. Sowohl die Wellnesshotels in Bad Griesbach, als auch Beautyhotels, Kosmetiksalons und Wellness-Einrichtungen verwöhnen den Urlauber in Bad Griesbach von Kopf bis Fuß.

Outdoor Aktivitäten in Bad Griesbach
Bewegung an der frischen Luft gehört unentbehrlich zu einem gesunden und erholsamen Urlaub. In und um Bad Griesbach stehen verschiedenste Outdoor Aktivitäten zur Auswahl. Von Nordic Walking über Wandern, Radfahren und Ballooning, Hochseilgarten Fitness- Park, kann man die gesunde Luft des Kurortes mit unterschiedlichsten Freizeitangeboten genießen und selbstverständlich darf dabei die bekannte Golfanlage nicht fehlen. Golfsport hat in Bad Griesbach einen hohen Stellenwert. Dies bezieht sich nicht nur auf die ausgezeichnete Golfanlage, sondern auch auf die Möglichkeiten, die auch Anfängern den Einstieg in den Sport erleichtern. So wurde die „Griesbach Methode“ entwickelt, die Anfängern den Spieleinstieg wesentlich erleichtert. Auch Gäste mit körperlichen Schwächen können mit dieser Methode den gesunden Sport erlernen und ausüben. Bad Griesbach, das idyllische und gesunde Städtchen, vereint gesunde Luft, gesundes Wasser und ein rundum ausgezeichnetes Gesundheits- und Wellnessangebot.

Rainer Sturm / pixelio.de

Dieser Beitrag wurde unter Wellnessreisen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.